Hygiene bei Automatenverpflegung

05.11.2020

Hohe Sicherheit bei Automatenverpflegung hinsichtlich Corona-Viren.

Im Vergleich zu Face-to-Face Kontakten in einer Kantine weißt die Verpflegung durch Automaten ein sehr viel geringeres Risiko auf, sich mit Corona Viren zu infizieren.Das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) hat darauf hingewiesen, dass bislang keine Fälle bekannt seien, bei denen es Infektionen durch Lebensmittel oder trockene Oberflächen von Gegenständen gegeben habe. Denkbar seien allenfalls sogenannte Schmierinfektionen, wenn Oberflächen kurz zuvor mit Viren kontaminiert worden seien.

Um dies zu vermeiden, sollte vor und nach der Benutzung die Hände gewaschen und desinfiziert werden.

Weitere Regeln für eine sichere Benutzung der Automaten entnehmen Sie bitte der folgenden Darstellung.

Aufkleber herunterladen

News Übersicht

15.10.2020

Scheuermann-Stiftung denkt an Erzieherinnen

Zum 90. Geburtstag des Namensgebers werden an […]

12.10.2020

Wir schaffen Platz im Lager!

Sichern Sie sich einen hochwertigen Jura Vollautomaten […]